Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Emeli Sandé triumphiert in London

© über dapd

21.02.2013

Brit Awards Emeli Sandé triumphiert in London

Zwei Auszeichnungen auch für Ben Howard.

London – Triumph bei den Brit Awards für Emeli Sandé und Ben Howard: Beide Künstler erhielten am Mittwochabend in London gleich zwei der begehrten Musikpreise. Als beste Gruppe wurden Mumford & Sons geehrt. Im Showteil der Preisverleihung traten Stars wie Robbie Williams, Justin Timberlake oder Taylor Swift auf.

Die Schottin Emeli Sandé erhielt den Preis als beste weibliche Künstlerin; das Album „Our Version of Events“ wurde auch als beste Platte ausgezeichnet. Howard holte die Auszeichnung für den besten einheimischen männlichen Solokünstler und für den aufsehenerregendsten Senkrechtstart.

Der Preis für die beste britische Single des Jahres ging an Adele für den „James-Bond“-Song „Skyfall“. Die Auszeichnung für den größten internationalen Erfolg erhielt die Gruppe One Direction. In den Kategorien der internationalen Künstler gewannen Lana Del Rey und Frank Ocean.

Die Brit Awards werden seit 1997 jährlich vergeben. Sie gelten als der wichtigste Preis der britischen Popmusik. In einigen Kategorien entscheiden die Fans, die meisten der Preise werden aber von der Brits Academy bestimmt, der mehr als 1.000 Experten aus Musikindustrie und Medien angehören.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© 2013 AP. All rights reserved, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/grossbritannien-emeli-sand-triumphiert-bei-den-brit-awards-60810.html

Weitere Nachrichten

Mann mit Kopfhörern

© über dts Nachrichtenagentur

GfK Entertainment Bushido neue Nummer eins der Album-Charts

Der deutsche Rapper Bushido ist mit seinem Album "Black Friday" die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag ...

Elbphilharmonie

© über dts Nachrichtenagentur

Elbphilharmonie Tonkünstlerverband verteidigt Konzert zum G20-Gipfel

Der Präsident des Deutschen Tonkünstlerverbandes, Cornelius Hauptmann, hat das geplante Konzert zum G20-Gipfel in der Hamburger Elbphilharmonie verteidigt. ...

Cro Rock am Ring 2013

© Achim Raschka / CC BY-SA 3.0

Rock am Ring Veranstalter Lieberberg verteidigt Wutrede

"Rock am Ring"-Veranstalter Marek Lieberberg hat seine Wutrede vom Freitagabend verteidigt. "Keiner ist davor gefeit, von der falschen Seite vereinnahmt zu ...

Weitere Schlagzeilen