Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

14.05.2010

Großbritannien Diebe stehlen 271 Schafe

London – Einen eher ungewöhnlichen Diebstahl haben Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag im britischen Ramsbottom bei Manchester begangen. Wie britische Medien heute berichten, stahlen die Diebe eine gesamte Schafherde von 271 Tieren. Wie die mutmaßlichen Täter die Schafe von der Weide wegbringen konnten, ist nicht bekannt. Die Polizei geht davon aus, dass die Tiere in ein sehr großes Fahrzeug getrieben wurden. Die gesamte Herde kann auf Auktionen einen Preis von bis zu 25.000 Pfund erzielen, umgerechnet knapp 30.000 Euro.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/grossbritannien-diebe-stehlen-271-schafe-10480.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP Lindner schlägt Elite-Gymnasien für Problemviertel vor

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat zur Bekämpfung der Bildungsarmut als konkrete Maßnahme Elite-Gymnasien für Problemviertel vorgeschlagen. "In 30 ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Beschluss CDU will Kliniken nach Qualität bezahlen

Die CDU will die Bezahlung deutscher Krankenhäuser von Menge auf Qualität umstellen. Das geht aus einem Beschluss des CDU-Bundesfachausschusses Gesundheit ...

Ralf Jäger SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

Bericht Immer mehr Klagen gegen neues NRW-Beamtenrecht

69 Beamte des Landes NRW sind bislang juristisch gegen die neue Dienstrechtsreform vorgegangen. Das geht aus einem neuen Bericht von NRW-Innenminister Ralf ...

Weitere Schlagzeilen