Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Gröhe fordert vom „Berliner Kreis konkrete Forderungen

© dts Nachrichtenagentur

11.12.2011

CDU Gröhe fordert vom „Berliner Kreis“ konkrete Forderungen

Berlin – CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe hat die Mitglieder des „Berliner Kreises“ in seiner Partei aufgefordert, ihre Forderungen konkret zu machen.

„Wer mit guten Ideen die CDU weiter nach vorne bringen will, ist immer willkommen“, sagte er der „Mitteldeutschen Zeitung“. „Allerdings müssen Vorschläge konkret sein. Erst dann kann man darüber diskutieren. Nur zu fordern, die CDU müsse konservativer werden, reicht nicht aus!“

Der Kreis will sich am Donnerstag offiziell konstituieren. Ihm gehören unter anderem Vertriebenen-Präsidentin Erika Steinbach und der Vorsitzende des Bundestags-Innenausschusses, Wolfgang Bosbach (CDU), an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/groehe-fordert-vom-berliner-kreis-konkrete-forderungen-31166.html

Weitere Nachrichten

Ralf Stegner SPD

© Frank Schwichtenberg / CC BY-SA 3.0

Stegner Führungschaos bei der AfD der Anfang vom Ende

Schleswig-Holsteins SPD-Chef und Bundesvize Ralf Stegner sieht im Rückzug von AfD-Chefin Frauke Petry von der Spitzenkandidatur bei der Bundestagswahl ...

Cem Özdemir Grüne 2013

© gruene.de / Sedat Mehder / CC BY 3.0

Özdemir Mit Auftritt in Köln möchte ich deutliches Signal setzen

Grünen-Parteichef Cem Özdemir hat vor dem Bundesparteitag der AfD am kommenden Wochenende betont, dass er mit seiner Teilnahme an einer Gegenkundgebung in ...

Brigitte Zypries SPD 2014

© Gerd Seidel / CC BY-SA 3.0

Zypries Müssen uns nicht für Exporterfolge entschuldigen

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) hat die zunehmende internationale Kritik am hohen deutschen Exportüberschuss energisch zurückgewiesen. ...

Weitere Schlagzeilen