Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

17.09.2016

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

„Es sollte schon ein Bewusstsein für Recht und Gesetz geben.“

Düsseldorf – Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund um das Sommermärchen 2006 zu bemühen.

„Es sollte schon ein Bewusstsein für Recht und Gesetz geben“, sagt er bei einer Podiumsdiskussion der Konrad-Adenauer-Stiftung in Neuss. Den Namen Franz Beckenbauer nannte er dabei nicht.

Grindel stellte in Richtung der Basis indes fest, dass die aktuellen Entwicklungen nicht förderlich für den Verband seien: „Das größte Problem, dass der DFB hat, ist es, Menschen zu finden, die sich ehrenamtlich engagieren.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/grindel-dfb-faellt-es-schwer-ehrenamtler-zu-finden-95186.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen