Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Grill sollte Farbe trocknen: Bewohner fast vergiftet

© dts Nachrichtenagentur

27.06.2011

Grillen Grill sollte Farbe trocknen: Bewohner fast vergiftet

Sankt Pölten – Im österreichischen Eichgraben im Bezirk St. Pölten sind die Bewohner eines Einfamilienhauses durch einen Grill fast vergiftet worden. Wie die örtliche Polizei mitteilte, hatte der Hausherr den Grill mit nachglühender Holzkohle vor dem Schlafengehen im Wohnzimmer des Hauses aufgestellt. Auf diese Weise wollte er die frisch gestrichenen Wände schneller trocknen. Über Nacht wurden dadurch große Mengen an hoch giftigem Kohlenmonoxid freigesetzt.

Eine Bewohnerin hatte offenbar bei geschlossener Tür und offenem Fenster geschlafen und fand die Bewohner am nächsten Morgen bewusstlos vor. Die Rettungskräfte stellten schwere Vergiftungen fest.

„In dieser Konzentration reichen schon zwei oder drei Atemzüge, und man überlebt das nicht“, schildert der Einsatzleiter. Die Frau rettete der Familie somit das Leben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/grill-sollte-farbe-trocknen-bewohner-fast-vergiftet-22785.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen