Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

06.05.2010

Griechenland Parlament stimmt für Sparprogramm

Athen – Das griechisches Parlament hat soeben für das milliardenschwere Sparprogramm von Ministerpräsident Giorgos Papandreou gestimmt. In der Abstimmung erreichte das Gesetz die nötige Mehrheit von 151 Stimmen. Das Paket ist Voraussetzung für die Hilfen der Euro-Länder und des Internationalen Währungsfonds (IWF) in Höhe von 110 Milliarden Euro. Gestern waren in Athen bei gewaltsamen Protesten gegen das Sparprogramm drei Mitarbeiter einer Bankfiliale ums Leben gekommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/griechenland-parlament-stimmt-fuer-sparprogramm-10268.html

Weitere Nachrichten

EU-Fahnen

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Anschlag in London EVP-Fraktionschef Weber für europäisches Terrorabwehrzentrum

Der Fraktionschef der Europäischen Volkspartei im Europaparlament, Manfred Weber (CSU), hat nach den jüngsten Anschlägen in Großbritannien die Errichtung ...

Wolfgang Bosbach

© über dts Nachrichtenagentur

Bosbach Ausländer mit ungeklärter Identität an der Grenze zurückweisen

CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach hat Sicherheitsverschärfungen an den deutschen Grenzen gefordert: "Wir sollten niemanden einreisen lassen mit völlig ...

Bundeswehr Panzergrenadiere Soldaten

Panzergrenadiere bei einer Übung © Bundeswehr-Fotos / Flickr: Panzergrenadiere / CC BY 2.0

Verlegung von Soldaten nach Jordanien Linke besteht auf Bundestagsentscheidung

Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch hat eine Entscheidung des Bundestags zur Verlegung von Soldaten und Flugzeugen nach Jordanien gefordert. ...

Weitere Schlagzeilen