Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Griechenland muss seine Hausaufgaben machen

© dapd

22.02.2012

Merkel Griechenland muss seine Hausaufgaben machen

Flammendes Plädoyer für ein gemeinsames Europa.

Demmin – Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ein flammendes Plädoyer für ein gemeinsames Europa gehalten. Nur wenn die Europäer gemeinsam an einem Strang zögen, könnten sie auf der Welt etwas bewirken, sagte Merkel beim Politischen Aschermittwoch der CDU in Demmin in Vorpommern. „Das ist der Wert Europas auf der Welt, und deshalb müssen wir zusammenhalten.“

Möglich sei das aber nur, wenn sich alle an die Spielregeln hielten: „Jeder muss auch seine Hausaufgaben machen, ansonsten kann dieses Europa nicht zusammenhalten“, sagte die CDU-Vorsitzende. Sie räumte ein, dass Griechenland derzeit einen harten Weg gehen muss: „Wir wollen Wachstum für Griechenland, aber wir brauchen dafür auch einen Staat, der ordentlich funktioniert.“

Merkel nannte es unerträglich, dass sich in Deutschland SPD und Grüne bei Steuererleichterungen für die Bürger quer stellten. „Wir wollen den Leuten nicht dauernd in die Tasche fassen“, sagte die Kanzlerin. „Wir wollen keine heimliche Steuererhöhung.“ Die schwarz-gelbe Koalition kämpfe vielmehr dafür, die sogenannte Kalte Progression bei den Einkommensteuertarifen abzubauen. Sie bewirkt, dass Menschen nach Lohnerhöhungen zum Teil weniger Geld zur Verfügung haben als vorher.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/griechenland-muss-seine-hausaufgaben-machen-41664.html

Weitere Nachrichten

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Bernd Riexinger Linke

© Blömke / Kosinsky / Tschöpe / CC BY-SA 3.0 DE

Riexinger Deutschland hat kein Problem mit Flüchtlingen

Der LINKE-Co-Vorsitzende Bernd Riexinger hat Obergrenzen für Geflüchtete abgelehnt und stattdessen Investitionen für eine soziale Einwanderungsgesellschaft ...

MSC 2014 Wolfgang Ischinger

© Mueller / MSC / CC BY 3.0 de

Ischinger Europa droht weltpolitisch in „Kreisklasse“ zu rutschen

Der Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, fordert von der Europäischen Union eine größere Rolle in der Weltpolitik. Zur Zeit ...

Weitere Schlagzeilen