Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

EU-Fahnen

© über dts Nachrichtenagentur

12.02.2015

Griechenland-Krise Keine Einigung bei Gesprächen in Brüssel

Am Donnerstag soll es ein informelles EU-Treffen geben.

Brüssel – Bei dem speziell wegen der dramatischen griechischen Finanzlage anberaumten Sondertreffen des Euro-Spitzenpersonals in Brüssel hat es offenbar zunächst keine Einigung gegeben. Das sagte Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem in der Nacht auf Donnerstag nach den über sechsstündigen Beratungen.

Man habe sich nicht auf eine gemeinsame Erklärung zur finanziellen Rettung des Landes einigen können. Griechenlands Finanzminister Yanis Varoufakis hatte zuvor erneut die Forderungen seiner Regierung vorgetragen.

Die Verhandlungen sollen fortgesetzt werden. Am Donnerstag soll es ein informelles EU-Treffen geben, an dem auch Griechenlands neuer Ministerpräsident Alexis Tsipras teilnehmen wird.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/griechenland-krise-keine-einigung-bei-gespraechen-in-bruessel-78309.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen