Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Griechenland hofft auf baldige Einigung bei Schuldenschnitt

© AP, dapd

20.01.2012

Griechenland Griechenland hofft auf baldige Einigung bei Schuldenschnitt

Internationale Troika erneut in Athen eingetroffen – Gespräche mit IIF gehen weiter.

Athen – Griechenland ist nach Aussage eines Regierungssprechers zuversichtlich, schon “sehr bald” in den Verhandlungen mit den privaten Kreditgebern eine Einigung über einen möglichen Schuldenschnitt zu erzielen. Ministerpräsident Lukas Papademos traf sich gemeinsam mit Finanzminister Evangelos Venizelos am Freitag den dritten Tag zu Gesprächen mit Vertretern des Internationalen Bankenverbandes (IIF). “Die Atmosphäre bei den Gesprächen ist sehr gut. Sie werden heute weitergehen und wir hoffen, dass sie sehr bald abgeschlossen werden”, sagte Regierungssprecher Pantelis Kapsis gegenüber dem privaten Rundfunksender Radio 9. Dies sei wichtig für die Handlungsfähigkeit bei der Schuldenfrage, sagte er weiter.

Zudem führte die Regierung am Freitag erste Gespräche mit der Troika aus EU-Kommission, der Europäischen Zentralbank und dem Internationalen Währungsfonds über weitere Finanzhilfen. Die Prüfer trafen dazu am Freitag mit Finanzminister Venizelos zusammen. Das Team muss die Umsetzung der Reformmaßnahmen überprüfen und analysieren, ob die bisher geplante Hilfe von 130 Milliarden Euro aus den Euro-Staaten und der mögliche Verzicht auf Forderungen in Höhe von 100 Milliarden Euro seitens der Banken zur Sicherung der griechischen Schuldentragfähigkeit ausreichen. Nur bei Zustimmung der Troika erhält Griechenland die nächste Rate des internationalen Rettungspakets.

Bei den Gesprächen der griechischen Regierung mit den Banken hatte es zuvor offenbar Fortschritte gegeben. Der Internationale Bankenverband (IIF), der die Interessen der Gläubiger vertritt, sprach von “produktiven Diskussionen” mit Ministerpräsident Papademos und Finanzminister Venizelos. Die Banken hatten im Oktober prinzipiell einem Forderungsverzicht von 50 Prozent zugestimmt. Seitdem wird über Details verhandelt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/griechenland-hofft-auf-baldige-einigung-bei-schuldenschnitt-35284.html

Weitere Nachrichten

Wladimir Putin

© Kremlin.ru / CC BY 3.0

SPD Erler warnt vor „problematischem“ Deal zwischen Trump und Putin

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), warnt davor, dass es unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump zu einem fragwürdigen ...

Jean Asselborn

© Michał Koziczyński - Senat Rzeczypospolitej Polskiej / CC BY-SA 3.0 PL

Asselborn Briten denken an ihre Zukunft, nicht an Europa

Der luxemburgische Außenminister, Jean Asselborn, kritisiert im phoenix-Interview den Kurswechsel Großbritanniens in der Nahostpolitik. Nach der ...

Gernot Erler SPD 2015

© Jörgens.mi / CC BY-SA 3.0

Hacker-Attacken Russlandbeauftragter Erler warnt Moskau vor Folgen

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), hat dazu geraten, sich zur Abwehr russischer Hacker-Attacken nicht nur auf technische ...

Weitere Schlagzeilen