Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Tour Down Under: Greipel büßt Spitzenplatz ein

© dapd

18.01.2012

Tour Down Under Tour Down Under: Greipel büßt Spitzenplatz ein

Zwei Sekunden Rückstand auf Schweizer Kohler.

Stirling – Spitzenplatz eingebüßt: Radprofi Andre Greipel hat bei der Tour Down Under in Australien nach der zweiten Etappe über 148 Kilometer von Lobethal nach Stirling die Führung in der Gesamtwertung an den Schweizer Martin Kohler, der für den Rennstall BMC fährt, abgeben müssen. Greipel, der für das belgische Team Lotto-Belisol unterwegs ist, kam am Mittwoch mit dem Hauptfeld ins Ziel und ist nun mit 0:02 Minuten Rückstand Gesamtzweiter. Der Tagessieg ging nach 3:58,35 Stunden an den Australier William Clarke.

Greipel hatte die Tour Down Under 2008 und 2010 gewonnen. Zum Auftakt in diesem Jahr hatte der gebürtige Rostocker nicht nur die erste Etappe, sondern zuvor bereits den Prolog für sich entschieden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/greipel-bust-spitzenplatz-ein-34793.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weitere Schlagzeilen