Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

MELT-Festival

© über dts Nachrichtenagentur

21.07.2013

Gräfenhainichen MELT-Festival geht ohne Zwischenfälle zu Ende

Wie schon in den letzten Jahren war das Festival wieder ausverkauft.

Gräfenhainichen – In Gräfenhainichen zwischen Halle und Leipzig ist das Elektro-Festival „MELT“ am Wochenende friedlich zu Ende gegangen. Es habe keine besonderen Zwischenfälle gegeben, teilten die Veranstalter mit.

Rund 20.000 Besucher waren nach Ferropolis, einem ehemaligen Braunkohlentagebau-Gelände, gekommen, um rund um die Uhr zu elektronischer Musik zu tanzen. Bei hohen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein hatten die Organisatoren kostenlos Wasser unter den Besuchern verteilt.

Wie schon in den letzten Jahren war das Festival wieder ausverkauft, im Gegensatz zu den vorherigen Auflagen aber erst kurz vor Festivalbeginn.

Zu den Highlights gehörten nach Angaben der Veranstalter unter anderem Atoms For Peace, The Knife, Modeselektor und James Blake.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/graefenhainichen-melt-festival-geht-ohne-zwischenfaelle-zu-ende-64003.html

Weitere Nachrichten

Ben Tewaag Gewinner Promi Big Brother 2016

© obs / SAT.1 / Willi Weber

Sat.1 Ben Tewaag gewinnt „Promi Big Brother“ 2016

Ben Tewaag ist der Sieger von "Promi Big Brother" 2016. Insgesamt verbringt der 40-Jährige acht Tage "Unten" in der Kanalisation und sieben Tage "Oben" im ...

ARD Tagesschau Nachrichten Studio

© Juliane / CC BY-SA 2.0 DE

TV Amoklauf in München war Top-Nachrichtenthema im Juli

Mit insgesamt fast sechs Stunden Berichterstattung in den Hauptnachrichten der vier großen deutschen Fernsehsender war der Amoklauf eines 18-jährigen ...

Mario Gomez 2011 DFB

© Steindy / CC BY-SA 3.0

Top-Quote des Jahres 28,32 Millionen Zuschauer sahen Deutschland – Italien

Mit großer Spannung war das Viertelfinale Deutschland - Italien erwartet worden. Und das Spiel hielt, was es versprach: Unentschieden nach 90 Minuten, ...

Weitere Schlagzeilen