Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

19.03.2010

Google will offenbar Fernsehwelt erobern

Mountain View – Der Internetkonzern Google plant offenbar den Einstieg in die Fernsehbranche. Wie die „New York Times“ berichtet, wolle sich das Unternehmen für die Entwicklung eines IP-TV-Empfängers unter dem Namen „Google-TV“ Unterstützung von Sony, Intel und Logitech holen. Von Sony sollen die Empfangsgeräte stammen, Logitech soll die passende Fernbedienung inklusive Tastatur beisteuern. Das Gerät solle von einem Intel-CPU-Prozessor angetrieben werden. „Google TV“ soll über den normalen Fernseher sowohl das Ansehen von TV-Programmen als auch den Besuch von Internetseiten wie beispielsweise Youtube, Twitter oder Picasa ermöglichen. Zusätzlich soll es Nutzungsmöglichkeiten für sogenannte Entertainment-Apps geben. Bei der Browserwahl setzt Google auf Chrome, das Betriebssystem soll eine Variante des Handy-OS Android sein. Die Entwicklung von „Google TV“ soll bereits seit Monaten laufen. Erscheinungstermin und Preis sind allerdings noch nicht bekannt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/google-will-offenbar-fernsehwelt-erobern-8453.html

Weitere Nachrichten

Facebook Internet

© facebook

Hasskommentare auf Facebook Politiker fordern Ermittlungen gegen Zuckerberg

Wenn Facebook Hasskommentare nicht löscht, sollen deutsche Strafverfolgungsbehörden notfalls gegen Unternehmens-Chef Mark Zuckerberg vorgehen. Das fordern ...

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP Lindner schlägt Elite-Gymnasien für Problemviertel vor

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat zur Bekämpfung der Bildungsarmut als konkrete Maßnahme Elite-Gymnasien für Problemviertel vorgeschlagen. "In 30 ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Beschluss CDU will Kliniken nach Qualität bezahlen

Die CDU will die Bezahlung deutscher Krankenhäuser von Menge auf Qualität umstellen. Das geht aus einem Beschluss des CDU-Bundesfachausschusses Gesundheit ...

Weitere Schlagzeilen