Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

19.11.2009

Google will Betriebssystem “Chrome OS” heute offiziell vorstellen

Mountain View – Der Internetkonzern Google will heute auf einem Firmen-Event im kalifornischen Mountain View sein Betriebssystem „Chrome OS“ offiziell vorstellen und erste technische Details nennen. Die im vergangenen Juli angekündigte Software soll US-Medienberichten zufolge quelloffen sein und auf Linux basieren. Zudem soll der Fokus auf dem Google-Browser Chrome liegen, womöglich sollen sogar alle Anwendungen direkt im Webbrowser laufen. Das komplette Betriebssystem wird wahrscheinlich erst nächstes Jahr erscheinen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/google-will-betriebssystem-chrome-os-heute-offiziell-vorstellen-3811.html

Weitere Nachrichten

Peter Tauber CDU

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

Nach US-Wahl CDU-Generalesekretär warnt vor „Heulen und Zähneklappern“

CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat nach der US-Wahl zu Vorsicht bei Wahlumfragen geraten. "Man sollte sich nie in falscher Sicherheit wiegen", sagte ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Bericht Koalition sucht Kontakt zum Trump-Lager

Nach dem überraschenden Wahlsieg von Donald Trump sucht die Koalition nun intensiv nach Kontakten zu potenziellen Beratern des künftigen Präsidenten. Nach ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Politologe Trump ein „Hyperpopulist“

Der Direktor des Zentrums für Demokratie- und Friedensforschung der Universität Osnabrück, Ulrich Schneckener, hat Donald Trump als "Hyperpolulisten" ...

Weitere Schlagzeilen