Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

15.12.2009

Google versteckt auf Startseite Silvester-Countdown

Mountain View – Der Internetriese Google hat auf den englischsprachigen Startseiten seiner Suchmaschine einen Silvester-Countdown versteckt. Klickt man, ohne einen Suchbegriff einzugeben, auf die Schaltfläche „I`m Feeling Lucky“, die englische Version der Suchoption „Auf gut Glück“, erscheinen die verbliebenen Sekunden bis zum Jahreswechsel. Um daraus die restlichen Tage des laufenden Jahres zu ermitteln, müssen Internetnutzer lediglich die Zahl mit dem Zusatz „sec in days“ in das Suchfeld eingeben. Der Countdown hat bereits zu Spekulationen darüber geführt, was passiert, wenn der Zähler Null erreicht. Google selbst hat sich bislang nicht zu der Aktion geäußert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/google-versteckt-auf-startseite-silvester-countdown-4835.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU 2014

© Tobias Koch / CC BY-SA 3.0 DE

ZDF-Politbarometer SPD verliert – Merkel deutlich vor Schulz

Bei der Frage, wen man nach der Bundestagswahl lieber als Kanzler oder Kanzlerin hätte, hat sich der Vorsprung Angela Merkels vergrößert. Nach 48 Prozent ...

Palace of Westminster Britisches Parlament England

© Diliff / CC BY-SA 2.5

Brexit Christdemokraten fordern kompletten EU- Ausstieg

In den Brexit-Verhandlungen macht die größte Fraktion im Europäischen Parlament ihre Zustimmung vom Ende der EU-Vorteile für Großbritannien abhängig. In ...

Wolfgang Kubicki mit Ehefrau Annette Marberth 2016

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Kubicki FDP mit zweistelligen Ergebnissen in Schleswig-Holstein und NRW

FDP-Bundesvize Wolfgang Kubicki rechnet bei den bevorstehenden Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen jeweils mit einem ...

Weitere Schlagzeilen