Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

18.11.2010

Google Google Street View in Deutschland gestartet

Hamburg – Der Internetriese Google hat am Donnerstag seinen Dienst Street View in Deutschland gestartet. Ab sofort können sich Nutzer Panorama-Ansichten der 20 größten deutschen Städte ansehen.

Die Liste umfasst dabei Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bremen, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart und Wuppertal. Im Laufe des Tages will Google bei einer Pressekonferenz in Hamburg weitere Einzelheiten mitteilen.

Bereits Anfang November hatte Google als Vorgeschmack Bilder des Tourismusortes Oberstaufen im Allgäu sowie von sechs bundesweiten Sehenswürdigkeiten und zehn Bundesligastadien ins Internet gestellt.

Google Street View ist in Deutschland umstritten und hatte für heftige Datenschutz-Diskussionen gesorgt. So hatten mehr als 244.000 Haushalte beantragt, ihre Wohnhäuser unkenntlich zu machen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/google-street-view-in-deutschland-gestartet-17223.html

Weitere Nachrichten

Nokia Handy Micro USB

© Reinraum / gemeinfrei

Studie Smartphones sind Gesprächskiller

Smartphones dominieren unseren Alltag: Mehr als 80 Prozent der Deutschen verwenden die Geräte. In der Altersgruppe bis 30 Jahre liegt die Abdeckung sogar ...

Nokia Handy Micro USB

© Reinraum / gemeinfrei

Studie Jeder achte Mobilfunkkunde Opfer unzulässiger Abrechnungen

Geschätzter Schaden in zweistelliger Millionenhöhe jährlich. Düsseldorf – In Deutschland ist jeder achte Mobilfunkkunde bereits Opfer von ...

Internet Security Suite 2010

© Steve Byland, 123RF.com

Browser-Erweiterungen Sensible Daten auch zahlreicher Bundespolitiker ausgespäht

Unter den detaillierten Daten von drei Millionen deutschen Internet-Nutzern, die das NDR Magazin "Panorama" (Sendung: Donnerstag, 3. November, 21.45 Uhr im ...

Weitere Schlagzeilen