Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

26.02.2010

Goodgame Poker führt Turniermodus ein

Hamburg (openPR) – Die Erfolgsgeschichte geht weiter. Das jüngst zum „Browsergame des Jahres“ gekürte Casual Game Goodgame Poker aus dem Hause Goodgame Studios hat die magische Grenze von 1 Millionen Registrierungen durchbrochen. Um das Spiel noch attraktiver zu machen, haben die Entwickler das Spiel um den beliebten Turniermodus erweitert. Die Spieler können nun, eine bestimmte Anzahl an Chips und Goldbarren vorausgesetzt, an Turnieren teilnehmen und sich in mehreren Runden mit den Mitspielern messen. Die Tischsieger erreichen jeweils die nächste Runde und treffen sich am „Final Table“ im großen Finale. Der Gesamtpot setzt sich aus den Einsätzen der Teilnehmer zusammen und wird unter den besten Spielern aufgeteilt.

Das Erstlingswerk des im vergangenen Jahr gegründeten Hamburger Spieleproduzenten setzt damit ein deutliches Ausrufezeichen hinter die Ambitionen der Entwickler, den Online-Gamingmarkt zu erobern und in Kürze zu Europas erfolgreichsten Unternehmen für die Entwicklung und Vermarktung von Casual Games zu werden. Ein besonderer Faktor für den Erfolg des Spiels, welches nach der beliebten Texas Hold’em-Regel gespielt wird, ist die Möglichkeit, mit Freunden aus der ganzen Welt zu pokern, zu chatten und zu interagieren. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Optionen für den Spieler, seine Spielfigur durch verschiedene Items zu gestalten. So lassen verschiedene Hintergründe, Schmuck, Accessoires und weitere Gegenstände der Fantasie der User unbegrenzten Spielraum.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/goodgame-poker-fuehrt-turniermodus-ein-7591.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen