Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Golfprofi Siem in Abu Dhabi leicht verbessert

© dapd

28.01.2012

Siem Golfprofi Siem in Abu Dhabi leicht verbessert

Woods und Rock liegen in Führung.

Abu Dhabi – Der Ratinger Marcel Siem hat sich nach der dritten Runde der mit 2,7 Millionen US-Dollar dotierten Abu Dhabi Golf Championship vom 59. auf den geteilten 55. Platz verbessert. Der 31-Jährige benötigte auf dem Par-72-Kurs am Samstag 70 Schläge und weist nun insgesamt 216 Schläge auf. Die Führung teilen sich vor der Entscheidung am Sonntag der ehemalige Weltranglistenerste Tiger Woods (USA) und der Engländer Robert Rock. Beide haben nach einer 66er-Runde nun insgesamt 205 Schläge auf dem Konto.

Der bisher Erstplatzierte Däne Thorbjörn Olesen konnte seine guten Auftritte zu Turnierbeginn hingegen nicht bestätigen und fiel nach 71 Schlägen in der dritten Runde auf den geteilten siebten Platz zurück. Sein Rückstand auf das Führungsduo beträgt drei Schläge.

Deutschlands bester Golfprofi Martin Kaymer hatte den Cut und damit auch die Chance auf seinen vierten Sieg in Abu Dhabi verpasst. Auch Alex Cejka war vorzeitig ausgeschieden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/golfprofi-siem-in-abu-dhabi-leicht-verbessert-36730.html

Weitere Nachrichten

Berti Vogts 2012

© Садовников Дмитрий / CC BY-SA 3.0

Vogts Klinsmanns direkte Art kommt nicht immer gut an

Nach der Entlassung von Jürgen Klinsmann als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft der USA hat sich Berti Vogts zu den Gründen geäußert. "Jürgen ist ...

Roger Schmidt 2015 Bayer Leverkusen

Roger Schmidt, deutscher Fußballtrainer © Fuguito / CC BY-SA 3.0

Bayer 04 Leverkusen Geschäftsführer Schade gibt Trainer Schmidt Rückendeckung

Trotz der derzeit kritischen Lage von Bayer 04 Leverkusen steht Geschäftsführer Michael Schade hinter dem Coach. "Wir haben keine Trainer-, sondern eine ...

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

Weitere Schlagzeilen