Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Angela Merkel schaut überrascht

© über dts Nachrichtenagentur

13.07.2015

Göring-Eckardt Merkel hat proeuropäischen Kurs verlassen

„Ich befürchte, dass das noch lange anhaften wird.“

Berlin – Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt wirft Kanzlerin Angela Merkel (CDU) vor, sie habe mit ihrer harten Verhandlungsführung im Schuldenstreit mit Griechenland den proeuropäischen Kurs Deutschlands aufgegeben.

„Mit ihrer Verhandlungsführung hat die Bundesregierung der europäischen Idee erheblichen Schaden zugefügt und einen Scherbenhaufen hinterlassen“, sagte Göring-Eckardt der „Welt“.

„Bei allen Problemen der vergangenen Monate, manche auf der Seite der griechischen Regierung: Schäuble, Merkel und Gabriel haben ganz offensichtlich den proeuropäischen Kurs verlassen.“ Für sie bestehe Europa nur noch aus Verträgen und Regeln, von der Wertegemeinschaft Europa, die auf Integration und Solidarität setzt, bleibe nicht mehr viel übrig. „Das ist ein historischer Bruch mit der Gründungsidee Europas.“

Die Bundesregierung habe in Brüssel eine Europapolitik des „Wir gegen Die“ ohne Herz und Leidenschaft durchgepeitscht, kritisierte Göring-Eckardt. „Dass mit Sigmar Gabriel ein SPD-Vorsitzender einen solchen europafeindlichen Kurs mittragen würde, konnte ich mir nicht vorstellen.“ Der SPD und ihrem Vorsitzenden sei offensichtlich der Kompass komplett verlorengegangen.

„Ich bin erleichtert, dass die Idee des Grexit vom Tisch ist und damit auch ein Kurs gestoppt wurde, der die Unverantwortlichkeit auf die Spitze getrieben hätte“, sagte die Grünen-Politikerin.

„Mit Schäubles hartem Auftreten hat sich das bisher positive Image Deutschlands in Europa nachhaltig gewandelt. Ich befürchte, dass das noch lange anhaften wird.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/goering-eckardt-merkel-hat-proeuropaeischen-kurs-verlassen-86098.html

Weitere Nachrichten

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Christian Lindner FDP

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

FDP Lindner würde Pleite der Deutschen Bank hinnehmen

In der Diskussion um die Zukunft der krisengeschüttelten Deutschen Bank hat FDP-Chef Christian Lindner nach einem Bericht der in Essen erscheinenden ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Weitere Schlagzeilen