Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Görges 16. der Weltrangliste

© dapd

27.02.2012

Tennis Görges 16. der Weltrangliste

Vier Deutsche in den Top 20.

Hamburg – Dubai-Finalistin Julia Görges hat sich in der am Montag veröffentlichten Tennis-Weltrangliste um drei Plätze auf Position 16 verbessert. Die 23-Jährige aus Bad Oldesloe verlor bei dem Turnier in der Wüste am Persischen Golf am Samstag erst im Endspiel gegen Agnieszka Radwanska mit 5:7, 4:6. Sie kehrte damit auf ihren besten Ranglistenplatz zurück, den sie am 6. Juni 2011 schon einmal belegt hatte.

Die Polin Radwanska ist Fünfte, hinter der führenden Victoria Azarenka (Weißrussland), Maria Scharapowa (Russland), Petra Kvitova (Tschechien) und Caroline Wozniacki (Dänemark).

Als beste deutsche Spielerin verteidigte Andrea Petkovic Platz 10, obwohl die Darmstädterin seit Mitte Januar wegen eines Ermüdungsbruchs im unteren Rücken keine Turniere spielen kann. Position 13 belegt in der Rangliste der WTA-Tour die Berlinerin Sabine Lisicki; 20. ist weiterhin Angelique Kerber aus Kiel.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/goerges-16-der-weltrangliste-42587.html

Weitere Nachrichten

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Josip Drmic 2015

© Steindy / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga Drmic kämpft um Comeback bei Borussia Mönchengladbach

Josip Drmic hat sich nach seinem Knorpelschaden Gedanken um seine Karriere gemacht. Doch er hat nicht aufgegeben und kämpft um sein Comeback. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen