Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizeiwagen

© über dts Nachrichtenagentur

15.05.2015

GNTM-Finale Vorerst Entwarnung nach Bombendrohung

Hinweise auf weitere verdächtige Gegenstände gab es nicht.

Mannheim – Nach der Bombendrohung die in Mannheim zum Abbruch der Finalsendung von „Germany`s next Topmodel“ geführt hat, hat die Polizei in der Nacht vorerst Entwarnung gegeben.

Ein aufgefundener verdächtiger Koffer sei zwischenzeitlich von einem Delaborierer des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg untersucht und dabei kein Sprengstoff aufgefunden worden. Die SAP-Arena werde aber noch mit einem Sprengstoffsuchhund sukzessive abgesucht. Hinweise auf weitere verdächtige Gegenstände gab es nicht.

Prosieben hatte die Live-Sendung am Donnerstagabend nach etwa einer Stunde beendet und dann zunächst fast eine halbe Stunde nur Rückblicke und Werbung, sowie anschließend einen Spielfilm gesendet. Die SAP-Arena mit rund 10.000 Menschen war geräumt worden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gntm-finale-vorerst-entwarnung-nach-bombendrohung-83562.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen