Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Giovanni di Lorenzo

© über dts Nachrichtenagentur

14.11.2014

Giovanni di Lorenzo Ich habe wirklich sehr viele Gespräche vergeigt

„Ein Gespräch mit der Schlagersängerin Michelle habe ich völlig vergeigt.“

Bremen – Giovanni di Lorenzo, Moderator der Talkshow „3nach9“ und Chefredakteur der „Zeit“, hätte nach eigenen Angaben schon so manches Interview in seiner Karriere besser führen können.

„Ich habe wirklich sehr viele Gespräche vergeigt und mich darüber geärgert und in der Nacht wach gelegen, weil mir dann erst alle Fragen einfielen, die ich nicht gestellt hatte“, sagte der 55-Jährige in einem Interview mit der „Bild“-Zeitung.

„Ein Gespräch mit der Schlagersängerin Michelle habe ich völlig vergeigt. Der ich nichts Böses wollte, die sich aber von der ersten Frage an von mir bedroht gefühlt hatte. Da habe ich einfach den falschen Ton getroffen. Wenn man einmal falsch loslegt, bekommt man das nicht korrigiert. Das hat mir in ihrem Fall besonders leid getan.“

Vielleicht ist das ein Grund, weshalb er vor jeder Sendung noch aufgeregt ist: „Ich bin direkt vor der Sendung zu aufgeregt, um was zu essen. Früher, als die Zeiten noch nicht so politisch korrekt waren, haben Amelie Fried und ich uns immer gegenseitig gekniffen, gerne auch in den Allerwertesten.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/giovanni-di-lorenzo-ich-habe-wirklich-sehr-viele-gespraeche-vergeigt-75025.html

Weitere Nachrichten

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

Eurovision Song Contest Sängerin Levina hat ESC-Enttäuschung weitgehend weggesteckt

Levina, die vor sechs Wochen beim Eurovision Song Contest (ESC) in Kiew mit mageren sechs Punkten auf dem vorletzten Platz gelandet war, hat nun die herbe ...

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Dichter Jürgen Becker lobt neuen Büchner-Preisträger Jan Wagner

Der Dichter Jürgen Becker hat neuen Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner gelobt. Becker, der vor drei Jahren mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet wurde, hob ...

Weitere Schlagzeilen