Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Gillian Anderson in neuem ‚Akte X‘-Film

© bang

07.09.2011

Gillian Anderson Gillian Anderson in neuem ‚Akte X‘-Film

Gillian Anderson ist bereit für einen dritten ‚Akte X‘-Kinofilm. Die 43-jährige Schauspielerin, die durch ihre Rolle als FBI-Agentin Dana Scully in der Mystery-Serie ‚Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI‘ berühmt wurde, würde gerne einen dritten ‚Akte X‘-Kinofilm drehen.

„Ich hoffe, dass es passiert, es gibt schon Gespräche darüber“, verrät sie in der australischen Frühstückssendung ‚Sunrise‘. Es sei zwar noch nicht klar, wer das Drehbuch für den neuen Streifen schreiben werde, „aber es gibt Gerüchte“, gibt die Darstellerin preis.

Wenn es nach Anderson ginge, soll der dritte Kinofilm jedoch ganz anders aussehen, als eingefleischte Akte-X-Fans vielleicht denken könnten. So enthüllt die Schauspielerin, dass sie „schon immer eine Parodie auf die Serie Akte X“ machen wollte. Es gebe sogar schon Pläne und sie versichert: „Wir haben da schon länger drüber gesprochen. Vielleicht ist jetzt, nach drei Kinofilmen, die Zeit reif, eine Parodie zu machen.“

Ab dem 6. Oktober wird Anderson an der Seite von Rowan Atkinson (‚Mr.Bean‘) in der Action-Komödie ‚Johnny English – Jetzt erst recht‘ zu sehen sein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gillian-anderson-in-neuem-akte-x-film-27493.html

Weitere Nachrichten

Will Smith 2010

© Vanessa Lua / CC BY 2.0

Roland Emmerich Will Smith wollte unter der Erde drehen

Regisseur Roland Emmerich musste nach dem Erfolg von "Independence Day" kuriose Ideen für Fortsetzungen ablehnen. Eine stammte vom damaligen ...

Elyas M’Barek

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

"Fack Ju Göhte 2" Steuerzahler subventionierten Film mit 1,24 Millionen Euro

Der Steuerzahler-Bund kritisiert, dass "Fack ju Göhte 2", der erfolgreichste deutsche Film aller Zeiten, aus Haushaltsmitteln des Bundes mit 1,24 Millionen ...

Elyas M Barek

© über dts Nachrichtenagentur

"Fack Ju Göhte" Constantin Film prüft weitere Fortsetzung

Nach dem erfolgreichen Start des Kinofilms "Fack Ju Göhte 2" will die Münchner Produktionsfirma Constantin Film möglicherweise eine weitere Folge in die ...

Weitere Schlagzeilen