Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

14.07.2010

Gewitter ziehen über Deutschland – Flughafensperre aufgehoben

Offenbach – Die Unwetter über Deutschland haben sich mittlerweile weiter Richtung Osten verlagert. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, konnten die Warnungen für Rheinland-Pfalz und das Saarland aufgehoben werden. Mittlerweile sei jedoch auch Thüringen von den starken Gewittern betroffen.

Weiterhin bestehen die Warnungen für Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Baden-Württemberg und Bayern, womit aktuell sechs Bundesländer betroffen sind. Der Flughafen Frankfurt, der am Abend wegen des Unwetters geschlossen werden musste, ist jedoch wieder frei gegeben. Die Gewitterfront, die sich auf einer nahezu 600 Kilometer langen Linie von Nord nach Süd erstreckt, soll im Laufe der Nacht weiter nach Ostdeutschland ziehen, sich dabei jedoch abschwächen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gewitter-ziehen-ueber-deutschland-flughafensperre-aufgehoben-11918.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge in einer "Zeltstadt"

© über dts Nachrichtenagentur

BAMF 5.000 anerkannte Asylbewerber nicht erkennungsdienstlich erfasst

Rund 5.000 anerkannte Asylbewerber sind bislang nicht erkennungsdienstlich behandelt worden. Das erklärte die Präsidentin des Bundesamts für Migration und ...

ThyssenKrupp Essen 2013

© Tuxyso / CC BY-SA 3.0

"Mangelnde Wettbewerbsfähigkeit" Lage bei Thyssenkrupp schwieriger als bisher bekannt

Vor einer möglichen Stahlfusion von Thyssenkrupp mit dem britisch-indischen Konkurrenten Tata ist die Lage des Ruhrkonzerns in weiten Teilen schwieriger ...

Volker Kauder CDU

© Tobias Koch - OTRS / CC BY-SA 3.0 DE

Kauder Rest der Welt muss in Klima-Politik Kurs halten

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat unabhängig von der Entscheidung der Amerikaner zur Klima-Politik eine Fortsetzung des bisherigen Kurses ...

Weitere Schlagzeilen