Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Gewinn gibt im vierten Quartal nach

© AP, dapd

31.01.2012

USA Gewinn gibt im vierten Quartal nach

Einmalzahlung für Pensionen und Altersvorsorge belastet.

New York – Das Logistikunternehmen UPS hat im vierten Quartal einen Gewinn von 725 Millionen Dollar (560 Millionen Euro) oder 74 Cent pro Aktie verbucht. Im Vergleichszeitraum ein Jahr zuvor hatte UPS noch 1,3 Milliarden Dollar (1 Milliarde Euro) oder 1,02 Dollar pro Aktie verdient.

Allerdings wies das Unternehmen darauf hin, dass das Ergebnis von einer Einmalbelastung für Pensionen und Altersvorsorge erheblich belastet worden sei. Ohne diese Kosten sei der Gewinn um 21 Prozent gestiegen. Im ganzen Geschäftsjahr 2011 erwirtschaftete UPS einen Gewinn von 3,8 Milliarden Dollar (2,9 Milliarden Euro) oder 3,84 Dollar pro Aktie. 2010 waren es 3,33 Milliarden Dollar gewesen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gewinn-von-ups-gibt-im-vierten-quartal-nach-37275.html

Weitere Nachrichten

Halle-Hauptbahnhof

© über dts Nachrichtenagentur

Überhöhte Trassengelder Sachsen-Anhalt will Millionen von der Bahn zurück

Sachsen-Anhalt fordert von der Deutschen Bahn (DB) die Rückzahlung von vielen Millionen Euro. Wie der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, will ...

Büro-Hochhaus

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Drastischer Stimmungsumschwung in deutschen Unternehmen

Deutsche Unternehmen sind derzeit offenbar so optimistisch wie selten zuvor. Mehr als zwei Drittel (69 Prozent) gehen davon aus, dass sich der ...

Donald Trump

© über dts Nachrichtenagentur

Wirtschaft IW verteidigt deutsche Autoindustrie gegen Trump

Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) hat die deutsche Autoindustrie gegen Kritik von US-Präsident Donald Trump verteidigt. "Präsident Trump hat ...

Weitere Schlagzeilen