Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizisten führen eine Festnahme durch

© über dts Nachrichtenagentur

26.07.2014

Gewerkschaft der Polizei Betrunkene Rüpel sollen Einsatz bezahlen

„NRW braucht ein Polizeikostengesetz nach bayerischem Vorbild.“

Düsseldorf – Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) in NRW nimmt die Diskussion um die Kostenübernahme von Polizeieinsätzen bei Fußballspielen zum Anlass, über weitere Einsparmöglichkeiten nachzudenken. So sollen etwa betrunkene Delinquenten Polizeieinsätze in NRW unter gewissen Umständen künftig selbst bezahlen.

„NRW braucht ein Polizeikostengesetz nach bayerischem Vorbild“, sagte der GdP-Landesvorsitzende in NRW, Arnold Plickert, der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ (Samstagausgabe).

„Wenn zum Beispiel jemand so alkoholisiert ist, dass er in eine Zelle muss und wenn er die Zelle auch noch verschmutzt, dann sollte man ihm dies in Rechnung stellen können“, so Plickert. Es sei nicht einzusehen, warum in NRW der Steuerzahler für solche Kosten geradestehen müsse.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gewerkschaft-der-polizei-betrunkene-ruepel-sollen-einsatz-bezahlen-72053.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen