Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Flughafentower

© über dts Nachrichtenagentur

18.01.2014

Gewerkschaft der Flugsicherung 2.000 Fluglotsen zum Streik aufgerufen

Während der Streikzeit darf kein Flugzeug den Luftraum überqueren.

Berlin – Deutsche Flugreisende müssen sich am 29. Januar auf erhebliche Behinderungen im Flugverkehr bis hin zu Flugausfällen einstellen.

Wie das Nachrichtenmagazin „Focus“ meldet, ruft die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) 2.000 Fluglotsen in Deutschland zu einem einstündigen Streik auf. Sie wolle damit die Fluglotsenstreiks in Frankreich und anderen europäischen Ländern unterstützen, hatte die Gewerkschaft bereits am Donnerstag mitgeteilt. Während der Streikzeit darf kein Flugzeug den Luftraum überqueren.

GdF-Chef Matthias Maas rechnet laut „Focus“ damit, „dass hunderte Flüge betroffen sein werden. Mit Sicherheit kommt es zu Ausfällen.“ Passagiere sollten sich bei den Airlines informieren.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gewerkschaft-der-flugsicherung-2-000-fluglotsen-zum-streik-aufgerufen-68547.html

Weitere Nachrichten

Senioren

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Laumann will gesamtgesellschaftliches Konzept für die Rente

Der Chef des CDU-Arbeitnehmerflügels, Karl-Josef Laumann, hat ein gesamtgesellschaftliches Rentenkonzept gefordert. "Es ist der verkehrte Weg, in einem ...

Senioren und Jugendliche

© über dts Nachrichtenagentur

Ex-Wirtschaftsweiser Rentenversprechen der SPD hält maximal bis 2030

Der ehemalige Chef der Wirtschaftsweisen, Bert Rürup, glaubt nicht, dass das Versprechen der SPD, die gesetzliche Rente auf dem heutigen Niveau zu ...

The Bay Vancouver 2010

© Jonathan Pope from Vancouver, Canada / CC BY 2.0

Saks Off 5th HBC sieht für Outlet-Kette in Europa große Möglichkeiten

Die Kaufhof-Mutter Hudson’s Bay Company (HBC) sieht für ihre neue Outlet-Kette Saks Off 5th in Europa große Möglichkeiten. "Wir sehen längerfristig ein ...

Weitere Schlagzeilen