Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

06.04.2010

Gesundheitsausgaben um 9,9 Milliarden Euro gestiegen

Wiesbaden – In Deutschland wurden im Jahr 2008 insgesamt 263,2 Milliarden Euro für Gesundheit ausgegeben. Verglichen mit dem Vorjahr sind die Ausgaben damit um 3,9 Prozent angestiegen und 9,9 Milliarden Euro höher, teilte das Statistische Bundesamt mit. Die Gesundheitsausgaben entsprachen 10,5 Prozent des Bruttoinlandsproduktes.

Größter Ausgabenträger im Gesundheitswesen war im Jahr 2008 die gesetzliche Krankenversicherung. Sie trug mit 151,5 Milliarden Euro rund 57,5 Prozent der gesamten Gesundheitsausgaben. Im Vergleich zum Vorjahr sind ihre Ausgaben um 6,1 Milliarden Euro und damit um 4,2 Prozent gestiegen. Aufgrund des Rückgangs der Wirtschaftsleistung im Zuge der Finanzkrise rechnen die Experten für das Jahr 2009 mit einem Anstieg von elf Prozent. Auf jeden Einwohner entfielen damit Ausgaben in Höhe von rund 3.210 Euro.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gesundheitsausgaben-um-99-milliarden-euro-gestiegen-9312.html

Weitere Nachrichten

Margot Käßmann

© über dts Nachrichtenagentur

EKD Käßmann kritisiert deutsche Waffenexporte

Die Reformationsbotschafterin der EKD, Margot Käßmann, hat die deutschen Waffenexporte scharf kritisiert. "Wenn Jesus unsere vor Waffen strotzende Welt ...

Grüne auf Stimmzettel

© über dts Nachrichtenagentur

Sonntagstrend Umfragewert der Grünen sinkt

Der Umfragewert der Grünen sinkt zu ihrem Parteitag. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für "Bild am Sonntag" erhebt, ...

Helmut Kohl

© über dts Nachrichtenagentur

Tod des Altbundeskanzlers Helmut Kohl erhält Totenmesse im Dom von Speyer

Für den am Freitag verstorbenen Altbundeskanzler Helmut Kohl ist eine Totenmesse im Dom zu Speyer geplant. Nach Informationen der "Bild am Sonntag" soll ...

Weitere Schlagzeilen