Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

AOK

© über dts Nachrichtenagentur

24.02.2015

Gesundheit AOK-Chef richtet Appell an Eltern zur Masern-Impfung

Krankheit dürfe nicht bagatellisiert werden.

Berlin – Der Chef des AOK-Bundesverbands, Jürgen Graalmann, hat an Eltern appelliert, ihre Kinder gegen Masern impfen zu lassen.

„Wenn es um das Leben von Kindern geht, die noch nicht allein entscheiden können, sollten wir auch einmal aufhören zu diskutieren und uns an das halten, was uns Medizin und Wissenschaft lehren“, sagte Graalmann der „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe).

Eine Krankheit, die schwerwiegende Schäden zufügen und als Spätfolge im Erwachsenenalter eine Hirnhautentzündung verursachen könne, dürfe nicht bagatellisiert werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gesundheit-aok-chef-richtet-appell-an-eltern-zur-masern-impfung-79139.html

Weitere Nachrichten

Krankenhaus

© über dts Nachrichtenagentur

Organspende Stiftung will neue Regeln für Kliniken

Die Stiftung Organtransplantation fordert klare gesetzliche Regeln, dass Kliniken potenzielle Organspender sofort melden müssen: "In Spanien oder auch in ...

Gläubige Muslime beim Gebet in einer Moschee

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Mehr als 200 islamfeindliche Straftaten im ersten Quartal

In den ersten drei Monaten des Jahres sind in Deutschland Muslime in mehr als 200 Fällen wegen ihrer Religion beleidigt und angegriffen worden oder wurden ...

Mutmaßlicher Attentäter in Manila am 02.06.2017

© Text: über dts Nachrichtenagentur

Philippinen Über 30 Tote bei Angriff auf Spielkasino in Manila

Bei einem Anschlag auf ein Spielkasino auf den Philippinen sind mindestens 34 Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 75 Menschen wurden verletzt, zum Teil ...

Weitere Schlagzeilen