Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Gespräche über Endlager kurz vor Durchbruch

© dapd

24.04.2012

Umweltminister Birkner Gespräche über Endlager kurz vor Durchbruch

„Selbstverständlich ist Bayern nicht draußen“.

Köln – Der niedersächsische Umweltminister Stefan Birkner (FDP) erwartet von dem für Dienstag geplanten Spitzengespräch von Bund und Ländern zur Atommüllendlagersuche noch keinen Durchbruch. Dieser stehe aber kurz bevor, sagte er am Dienstag im Deutschlandfunk. Die anstehenden Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein seien „Anzeichen dafür, dass man nicht allzu optimistisch sein kann“.

Der FDP-Politiker widersprach dem bayerischen Umweltminister Marcel Huber (CSU), der ausgeschlossen hatte, dass Bayern Standort eines Endlagers für hochradioaktiven Atommüll werden könne. Dessen Äußerungen seien zum jetzigen Zeitpunkt nicht hilfreich, sagte Birkner. „Selbstverständlich ist Bayern nicht draußen.“ Der Minister betonte, entscheidend müsse am Ende die Geologie und nicht politische Gesichtspunkte sein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gespraeche-ueber-endlager-kurz-vor-durchbruch-52151.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzerin

© über dts Nachrichtenagentur

Störerhaftung Große Koalition einigt sich auf WLAN-Gesetz

Die Große Koalition hat sich in letzter Minute auf die Abschaffung der sogenannten Störerhaftung geeinigt, die den Weg frei machen soll für mehr kabelloses ...

CDU-Parteizentrale

© über dts Nachrichtenagentur

Bundestagswahl Wahlprogramm der Union wird vorgestellt

Kommenden Montag wollen die Vorstände von CDU und CSU ihr Wahlprogramm für die Bundestagswahl beschließen, anschließend werden es CDU-Chefin Angela Merkel ...

Einkommensteuer

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Union will Spitzenverdiener von Steuererleichterungen ausnehmen

CDU und CSU wollen Spitzenverdiener von Steuererleichterungen ausnehmen. Wie die "Welt" in ihrer Dienstagausgabe unter Bezug auf das Regierungsprogramm ...

Weitere Schlagzeilen