Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Geschlechtergleichheit Unsinn

© dapd

25.04.2012

Joan Collins Geschlechtergleichheit Unsinn

„Wir sind das sanftere Geschlecht“.

Berlin – Joan Collins, ehemalige „Denver Clan“-Darstellerin, hält nicht viel von Geschlechtergleichheit. „Wir Frauen haben uns nichts Gutes getan, als wir anfingen zu behaupten, wir und die Männer seien gleich. Das sind wir nicht! Wir sind das sanftere Geschlecht“, sagte die 78-jährige Britin der „Bild“-Zeitung (Mittwochausgabe). Das werde jedoch nicht mehr akzeptiert.

Nach Ansicht der Schauspielerin sind die Frauen schuld am mangelnden galanten Benehmen der Männer. „Heutzutage hält kaum ein Mann mehr die Tür auf, weil die Frauen dann sagen: Das kann ich selber! Also haben es die Männer irgendwann ganz sein lassen.“ Collins ist seit zehn Jahren mit dem 32 Jahre jüngeren Theatermanager Percy Gibson verheiratet. Es ist ihre fünfte Ehe.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/geschlechtergleichheit-unsinn-52383.html

Weitere Nachrichten

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Weitere Schlagzeilen