Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Germanwings-Maschine

© über dts Nachrichtenagentur

09.08.2015

Germanwings-Absturz Weitere Anwaltskanzlei kündigt Klage in den USA an

„Wir stehen in engem Kontakt mit den amerikanischen Rechtsanwälten.“

Mönchengladbach – Eine weitere Anwaltskanzlei hat eine Klage wegen des Germanwings-Absturzes in den USA angekündigt und hohe Entschädigungszahlungen angekündigt.

„In den USA ist teilweise mit dem zwanzig- oder dreißigfachen Entschädigungsbetrag des deutschen Schadensersatzrechtes zu rechnen“, teilte die Kanzlei Dr.Backes + Partner am Sonntag in Mönchengladbach mit. Die Kanzlei vertritt nach eigenen Angaben 35 betroffene Familien des Germanwings-Absturzes.

„Wir stehen in engem Kontakt mit den amerikanischen Rechtsanwälten in Sachen Germanwings und erhalten soeben die Nachricht, dass wir angesichts der letzten Entwicklungen unmittelbar vor der Einleitung eines Beweisverfahrens zur Mitverantwortung stehen“, hieß es weiter.

Zuvor hatte schon Rechtsanwalt Elmar Giemulla, der 39 Opferfamilien vertritt, in der „Bild am Sonntag“ eine Klage in den USA angekündigt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/germanwings-absturz-weitere-anwaltskanzlei-kuendigt-klage-in-den-usa-an-87130.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen