Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Deutsche Flugsicherung München

© Sopwith12 / CC BY-SA 3.0

26.03.2015

Germanwings-Absturz Ex-Sprecher der Deutschen Flugsicherung unter den Opfern

„Den Angehörigen gilt unser ganzes Mitgefühl.“

Bielefeld – Unter den 150 Opfern des Absturzes einer Germanwings-Airbus 320 war nach Informationen der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen (Donnerstagausgabe) auch Dieter Rosse (77), bis Ender der 90er Jahre Sprecher der Deutschen Flugsicherung.

Der gelernte Elektromechaniker aus Berlin, der zuletzt in Werther (Kreis Gütersloh, NRW) lebte, sattelte 1958 zum Fluglotsen um und startete in Hannover seine Karriere.

Michael Hann, Mitglied der Geschäftsführung der Deutschen Flugsicherung, erklärt für den Konzern: „Die Nachricht vom Tod unseres ehemaligen Mitarbeiters Dieter Rosse und seiner Ehefrau macht uns traurig und fassungslos. Herr Rosse war viele Jahrzehnte als Fluglotse, Ausbildungsleiter und Pressereferent für die Flugsicherung tätig. Den Angehörigen gilt unser ganzes Mitgefühl.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/germanwings-absturz-ex-sprecher-der-deutschen-flugsicherung-unter-opfern-81031.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen