Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Geringere Gaslieferungen eingeräumt

© AP, dapd

04.02.2012

Gazprom Geringere Gaslieferungen eingeräumt

Laut Gazprom-Manager Kruglow Lieferung nach Europa bis zu zehn Prozent gesenkt.

Moskau – Der russische Staatskonzern Gazprom hat eingeräumt, kurzzeitig weniger Gas an Europa geliefert zu haben. Gazprom-Manager Andrej Kruglow sagte am Samstag nach einem Bericht der Nachrichtenagentur RIA Nowosti, die Gaslieferungen seien um bis zu zehn Prozent gesenkt worden, hätten dann aber wieder normales Niveau erreicht.

Ministerpräsident Wladimir Putin wies Gazprom dem Bericht zufolge an, alles Mögliche zu unternehmen, um die Nachfrage der ausländischen Partner zu bedienen. Allerdings müsse der Heimatmarkt weiterhin Priorität haben. In Russland fielen die Temperaturen in einigen Landesteilen auf minus 35 Grad. Vertreter der Europäischen Union hatten am Freitag erklärt, die russischen Gaslieferungen an einige Mitgliedsländer seien um bis zu 30 Prozent zurückgegangen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/geringere-gaslieferungen-eingeraeumt-37996.html

Weitere Nachrichten

foodwatch STOP TTIP CETA 2015 Belin

© foodwatch / CC BY-SA 2.0

Handelsexpertin Eberhardter „Kein Buchstabe an CETA geändert“

Die Handelsexpertin der NGO "Corporate Europe Observatory", Pia Eberhardt, hält die Zusatzerklärungen zu dem am vergangenen Sonntag unterzeichneten ...

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Haucap Kunden profitieren von Kaiser’s-Einigung

Der langjährige Chef der Monopolkommission, Justus Haucap, geht davon aus, dass der Kompromiss im Fall Kaiser's Tengelmann den Verbrauchern zugutekommt. In ...

Brigitte Pothmer 2009 Gruene

© Mathias Schindler / CC BY-SA 3.0

Bericht Mindestlohn-Ausnahme praktisch ohne Wirkung

Die gesetzliche Regelung, Langzeitarbeitslose im Interesse ihrer Wiedereingliederung vorübergehend vom Mindestlohn auszunehmen, wird in der Praxis kaum ...

Weitere Schlagzeilen