Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

22.12.2009

Gericht entscheidet über Sorgerecht für Seglerin Laura Dekker

Amsterdam – Ein niederländisches Gericht wird heute über das Sorgerecht für die 14-jährige Solo-Seglerin Laura Dekker entscheiden. Das Mädchen war vor einigen Tagen von zu Hause ausgerissen und auf der Karibikinsel St. Maarten aufgefunden worden. Heute Morgen traf die 14-Jährige auf dem Flughafen Schiphol in Amsterdam ein und wurde von der Polizei vernommen. Derzeit befindet sich das Mädchen in der Obhut des Jugendamtes. Dirk Dekker will das Sorgerecht für Laura behalten, die Mutter der 14-Jährigen fordert unterdessen, ihm die Obhut für die Tochter zu entziehen. Das Urteil soll einem Sprecher des Gerichts zufolge am Abend verkündet werden.

Dekker wollte in diesem Jahr im Alter von 13 Jahren als jüngster Mensch allein die Welt umsegeln, ein Gericht in Utrecht untersagte ihr die Reise jedoch. Die Eltern des Vaters sehen die Schuld für das vorübergehende Verschwinden bei den Behörden. Sie sollen das verzweifelte Mädchen mit dem Verbot zur Flucht getrieben haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gericht-entscheidet-heute-ueber-sorgerecht-fuer-seglerin-laura-dekker-5196.html

Weitere Nachrichten

kik-Filiale

© über dts Nachrichtenagentur

Bangladesh Accord Modemarken unterschreiben neuen Vertrag mit Arbeitern

Der Vertrag über die Sanierung der Textilfabriken in Bangladesch, der sogenannte Bangladesh Accord, wird über das Jahr 2018 hinaus verlängert. Damit soll ...

Homosexueller Aktivist

© über dts Nachrichtenagentur

CSU Landesgruppenchefin will gegen „Ehe für alle“ stimmen

CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt wird nach eigenen Angaben im Bundestag gegen die "Ehe für alle" stimmen. "Die Ehe von Frau und Mann steht unter ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

Atommülltransport Castor in Neckarwestheim angekommen

Obwohl der erste Atommülltransport am Abend bereits erfolgt ist, will die Gemeinde Neckarwestheim (Landkreis Heilbronn) wegen der Castortransporte beim ...

Weitere Schlagzeilen