Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Gericht bestätigt Hells Angels-Verbot in Pforzheim

© dapd

13.01.2012

Rocker Gericht bestätigt Hells Angels-Verbot in Pforzheim

Verbot der Hells Angels vorläufig gültig.

Pforzheim/Mannheim – Das vom Innenministerium verhängte Verbot der Rockergruppe Hells Angels in Pforzheim ist voraussichtlich rechtmäßig. Es spreche vieles dafür, dass Zwecke und Tätigkeit des Vereins den Strafgesetzen zuwiderliefen, teilte der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg am Freitag in Mannheim mit. Mit dieser Begründung wies das Gericht einen Antrag des Vereins auf Gewährung von Eilrechtsschutz ab.

Das Innenministerium hatte den „Hells Angels Motorcycle Club Charter Borderland“ und dessen Unterstützerclub im Sommer 2011 verboten. Der Verein hatte dagegen Klage erhoben, die derzeit noch beim VGH anhängig ist.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gericht-bestatigt-hells-angels-verbot-in-pforzheim-33940.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

Umfrage Fast die Hälfte der Deutschen hat Angst vor Grusel-Clowns

Der Trend, mit Grusel-Clown-Verkleidungen Menschen zu erschrecken oder zu bedrohen, scheint vor Halloween ungebrochen. Haben die Deutschen Angst vor den ...

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Weitere Schlagzeilen