Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

George Clooney

© dts Nachrichtenagentur

03.09.2012

Quedlinburg George Clooney im Harz gesichtet

Clooney sei „ein ganz Netter, ganz ruhig und bescheiden“.

Quedlinburg – US-Filmschauspieler George Clooney ist am Samstag in Quedlinburg im Harz gesichtet worden. In einem örtlichen Restaurant hatte sich „eine Film-Gruppe aus Babelsberg“ angemeldet, erzählte der Inhaber der „Mitteldeutschen Zeitung“. Zur allgemeinen Überraschung spazierte dann gegen Mittag die Hollywood-Filmikone mit schwarzer Lederjacke und einer recht großen Sonnenbrille durch die Eingangstür.

Clooney sei „ein ganz Netter, ganz ruhig und bescheiden“. Er habe von der Karte gewählt und sich für einen Weißburgunder entschieden. Zum Essen gab es dann Pasta mit Pfifferlingen und Rauke sowie Kalbsleber mit getrüffelten Gnocchi.

Zur Verabschiedung war Clooney noch für ein gemeinsames Foto und einen Eintrag ins Gästebuch bereit. Anschließend sei er mit seinen Leuten „wie ein ganz normaler Tourist“ und mit Rucksack wieder verschwunden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/george-clooney-im-harz-gesichtet-56399.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Weitere Schlagzeilen