Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

19.08.2009

Genug gealbert – Das iPhone wird erwachsen

(openPR) – Die Faszination ist ungebrochen: Das iPhone scheint nach wie vor das Gadget zu sein, das alle wollen. Die aktuelle Version, das iPhone 3GS, hat Apple noch einmal kräftig aufgerüstet: Neben der höheren Geschwindigkeit sind Videofunktionen, Sprachsteuerung und auch ein Kompass mit an Bord, der die Navigationsfunktion des iPhone deutlich komfortabler macht. Gleichzeitig wächst der AppStore – Apples Onlineshop für den Vertrieb der iPhone-Programme – täglich weiter an. Neben zahllosen Spielen und Spielereien sind es vor allem die Business-Applikationen, die das iPhone auch für die Geschäftswelt immer attraktiver werden lässt. Kein Konkurrenzprodukt kann wohl mit einer solchen Fülle von Programmen aufwarten.

Phosphon, Agentur für digitale Kommunikation mit Sitz in Neuss, hat für das international tätige Schulungsunternehmen Fastlane jetzt eine Reihe von Apps entwickelt, die diesen Trend zu bestätigen scheinen: Die „Class Locators“ bieten einen Überblick über Hunderte von Fastlane-Kursen: Termine, Veranstaltungsorte und Kursinhalte jederzeit online abrufbar und komfortabel zu buchen. Für Schulungen der Unternehmen Cisco und NetApp wird jeweils eine spezielle Edition des „Class Locator“ angeboten.

„Die Kursdaten beziehen die Apps direkt als XML-Feed vom Fastlane-Server. Eine zusätzliche Datenhaltung ist also nicht erforderlich.“, erläutert Dirk Lieder, Entwicklungsleiter von Phosphon. „Die Zugriffszahlen – insbesondere aus den USA – zeigen, dass die Apps bei der Zielgruppe sehr gut angenommen werden.“ Alle „Class Locators“ sind kostenlos im AppStore verfügbar.

Phosphon wurde 2007 von Dirk Lieder und Lars Zachowski gegründet. Die Agentur hat ihren Sitz in Neuss (zwischen Düsseldorf und Köln). Dirk Lieder, Diplom-Ingenieur (FH), Jahrgang 1965, studierte Elektronische Informationsverarbeitung und arbeitet seit 1991 im Bereich der Digitalen Kommunikation. Lars Zachowski, Diplom-Designer (FH), Jahrgang 1967, studierte Kommunikationsdesign und arbeitet seit 1989 als Grafik-Designer und Konzeptioner. Seit 1996 tätig im Bereich Digitale Kommunikation.

www.phosphon.de

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/genug-gealbert-das-iphone-wird-erwachsen-1128.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Polizisten schieben 18,1 Millionen Überstunden vor sich her

Die Polizeibeamten in Deutschland schieben mehr als 18,1 Millionen Überstunden vor sich her. Das berichtet die "Rheinische Post" (Donnerstagsausgabe) unter ...

Männer in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Jugendämter Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren normal

In der Debatte um die "Ehe für alle" hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter ihre Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren betont. ...

Rob Wainwright Europol

© Security and Defence Agenda / CC BY 2.0

Konzerne weltweit kritisiert Europol warnt vor noch aggressiveren Hackerangriffen

Angesichts fortlaufender Cyberangriffe hat der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, die Nachlässigkeit vieler Konzerne weltweit ...

Weitere Schlagzeilen