Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

19.04.2010

Genkartoffel “Amflora” erstmals in Deutschland gepflanzt

Neustrelitz – Im meklenburg-vorpommernschen Kreis Müritz wurden heute 15 Hektar Land mit der gentechnisch manipulierten Kartoffel „Amflora“ bepflanzt. Die Genkartoffel-Sorte war Anfang des Jahres von der Europäischen Union zugelassen worden. „Amflora“ soll laut der anbauenden Firma BASF Plant Science GmbH einen bedeutend höheren Stärkegehalt zu haben.

Gentechnik-Gegner protestierten unter anderem mit dem Einpflanzen unmanipulierter Kartoffeln in dem Anbaugebiet der „Amflora“. Einer Sprecherin von BASF Plant Science zufolge werde das nun „durch Wachschutz gesichert“. Neben der Umweltorganisation Greenpeace protestierte auch das Schweriner Agrarministerium gegen die Pflanzung, da die Knolle noch nicht ausreichend auf ihre Sicherheit geprüft worden sei und klare Anbauregeln fehlten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/genkartoffel-amflora-erstmals-in-deutschland-gepflanzt-9883.html

Weitere Nachrichten

Ausgaben des BGB in einer Bibliothek

© über dts Nachrichtenagentur

Kelber Union betreibt Verzögerungstaktik bei Musterklagen

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Ulrich Kelber (SPD), wirft den Unionsparteien vor, einen ...

Soldat übt Festnahme

© über dts Nachrichtenagentur

Nachwuchswerbung Bundeswehr will neues Web-TV-Format auflegen

Nach der YouTube-Serie "Die Rekruten" will die Bundeswehr jetzt ein neues Web-TV-Format auflegen. Die neue Serie soll "Soldatinnen und Soldaten im ...

Google-Nutzer am Computer

© über dts Nachrichtenagentur

EU-Kommission Rekord-Wettbewerbsstrafe gegen Google verhängt

Die EU-Kommission hat eine Rekord-Wettbewerbsstrafe in Höhe von 2,4 Milliarden Euro gegen Google verhängt. Google habe seine marktbeherrschende Stellung ...

Weitere Schlagzeilen