Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Haderthauer fordert eigene Strafbarkeit

© dapd

05.02.2012

Genitalverstümmelungen Haderthauer fordert eigene Strafbarkeit

“Nur das ist ein klares und unmissverständliches Signal an die Täter”.

München – Bayerns Frauenministerin Christine Haderthauer hat die Genitalverstümmelung von Mädchen und Frauen als eine der brutalsten Menschenrechtsverletzungen überhaupt angeprangert und einen eigenen Straftatbestand dafür gefordert. “Nur das ist ein klares und unmissverständliches Signal an die Täter”, erklärte die CSU-Ministerin am Sonntag vor dem Welttag gegen die weibliche genitale Verstümmelung am 6. Februar.

Damit Täter konsequent bestraft werden könnten, müsse hier die gesetzliche Verjährung der Strafbarkeit ruhen, bis die Opfer 18 Jahre alt werden. Laut “Terre des Hommes” lebten in Deutschland mehr als 30.000 von Genitalverstümmelung betroffene Frauen, sagte Haderthauer.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/genitalverstuemmelungen-haderthauer-fordert-eigene-strafbarkeit-38136.html

Weitere Nachrichten

Julia Klöckner Volker Bouffier CDU

© Martin Kraft / photo.martinkraft.com / CC BY-SA 3.0

CDU-Vize Klöckner Unions-Programm wird solide finanziert sein

Die Union wird nach den Worten der stellvertretenden CDU-Vorsitzenden Julia Klöckner ein durchgerechnetes Wahlprogramm vorlegen. Klöckner sagte der ...

Bundeswehr Vereidigung

© Felix Koenig (King) / CC BY-SA 2.5

Bundeswehr SPD will Minderjährige nicht länger an der Waffe ausbilden lassen

Die Sozialdemokraten wollen es nicht länger zulassen, dass in der Bundeswehr 17-Jährige an der Waffe ausgebildet werden. Das geht aus einer ...

Christian Schmidt CSU 2014

© StagiaireMGIMO / CC BY-SA 4.0

Lebensmittel Grüne kritisieren Anti-Zucker-Strategie von Agrarminister Schmidt

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) erntet jetzt auch massive Kritik von den Grünen für seine geplante Strategie zur Reduzierung von ...

Weitere Schlagzeilen