Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Bastian Schweinsteiger FC Bayern München

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

08.01.2013

Falsche Socken Geldstrafen für Schweinsteiger und Kroos

„Wir brauchen Disziplin. Das fängt bei einheitlichen Socken an.“

Doha – Der FC Bayern München hat laut einem Bericht der „Bild-Zeitung“ seine beiden Spieler Bastian Schweinsteiger und Toni Kroos mit Geldstrafen belegt, weil diese im Trainingslager in Katar in den falschen Socken erschienen. „Wir brauchen Disziplin. Das fängt bei einheitlichen Socken an“, wurde Bayern-Trainer Jupp Heynckes von dem Blatt zitiert.

Die beiden Nationalspieler waren demnach in weißen anstatt wie vereinbart in schwarzen Socken auf den Trainingsplatz gekommen. FCB-Kapitän Philipp Lahm sei dann damit beauftragt worden, die Höhe der Strafe festzulegen und das Geld einzusammeln.

„Ich finde das gut, wie unser Trainer agiert“, kommentierte der Bayern-Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge die Aktion.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/geldstrafen-fuer-schweinsteiger-und-kroos-58825.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen