Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

22.12.2009

Geld sparen durch Datenschutz

(openPR) – Fast täglich erscheinen neue Nachrichten bei denen persönliche Daten von ahnungslosen Bürgern veröffentlicht oder sogar verkauft werden. Damit das nicht zur Regel wird und persönliche Daten geschützt bleiben, hat der Gesetzgeber schon vor Jahren wichtige Grundlagen zum Thema Datenschutz getroffen. Bereits 1969 wurde in Hessen das erste Gesetzt zum Schutz der persönlichen Daten verabschiedet. Bis heute hat sich seitens der Technik, als auch auf der Seite der Gesetze vieles geändert.

Die Gesetzgebung sieht grundsätzlich vor, dass alle Unternehmen mit mehr als 9 Mitarbeitern die automatisiert Daten verarbeiten, einen Datenschutzbeauftragten bestellen. Doch was genau gehört zu den Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten, was sind die Pflichten? Wie viel Zeit muss er für die Verantwortung „Datenschutzbeauftragter“ aufwenden? Ist er rechtlich haftbar wenn doch mal etwas passiert? Wie lässt sich durch einen Datenschutzbeauftragten Geld sparen?

Die INES AG veranstaltet dazu am 28. Januar 2010 das erste Datenschutz Forum Südostbayern. Vier Experten werden sich ausgiebig mit dem Thema Datenschutz beschäftigen. Jeder einzelne wird die Thematik aus einem anderen Blickwinkel darstellen und das sowohl mit interessanten, als auch mit wichtigen Informationen. Ein Rechtsanwalt (Konzern – Datenschutzbeauftragter), ein Buchautor (Die Google Falle), ein Professor von der Hochschule der Technik und der Vorstand des Berufsverbandes der Datenschutzbeauftragten Deutschlands bilden ein Fundament an umfassenden Wissen.

In den Pausen und nach der Podiumsdiskussion gibt es genügend Gelegenheit Fragen zu stellen und diese direkt mit den Referenten zu besprechen.

Die INES AG ist ein seit 20 Jahren am Markt agierender IT-Dienstleister mit Sitz in Unterneukirchen. Auf Dienstleistungen spezialisiert ist der Großteil der Service-Mitarbeiter bei Kunden verschiedenster Größen und Branchen vor Ort im Einsatz. Innovative Konzepte, aktuelle Fachkompetenz, motivierte Mitarbeiter und individuelle Beratung zeichnen die INES AG aus. Ein reibungsloser EDV-Betrieb und die Weiterentwicklung der EDV-Landschaft, damit ihre Kunden schneller, flexibler und professioneller auf Marktanforderungen reagieren können, sind die Ziele der partnerschaftlichen Zusammenarbeit der INES AG mit ihren Kunden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/geld-sparen-durch-datenschutz-5170.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Institut der deutschen Wirtschaft Koeln

© T.Voekler / gemeinfrei

IW-Studie Brexit kostet Deutschland 0,25 Prozentpunkte Wachstum 2017

Der absehbare EU-Austritt Großbritanniens wird das deutsche Wirtschaftswachstum nach einer Schätzung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) bereits ...

Flüchtlings Erstaufnahmelager Jenfelder Moorpark

© An-d / CC BY-SA 3.0

Bericht BAMF rechnet mit hunderten Flüchtlingen aus Calais

Aus dem Flüchtlingslager von Calais, das französische Sicherheitsbehörden derzeit räumen, könnten auch viele Asylsuchende nach Deutschland kommen. Das ...

Weitere Schlagzeilen