Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Geißler fordert Referendum bei Großprojekten

© dapd

29.03.2012

Bürgerbeteiligung Geißler fordert Referendum bei Großprojekten

„Nötig ist ein echtes Beteiligungsrecht“.

Berlin – Der Schlichter beim Bahnhofsprojekt „Stuttgart 21“, Heiner Geißler, hat ein Referendum bei Großprojekten gefordert. Zugleich kritisiert der CDU-Politiker die Pläne der Bundesregierung für mehr Bürgerbeteiligung. „Nötig ist ein echtes Beteiligungsrecht“, sagte Geißler der Zeitung „Die Welt“ (Donnerstagausgabe). Was die Regierung jetzt vorschlage, sei keine wirkliche Beteiligung, sondern eine „verbesserte Anhörung“. Dies sei zwar ein Anfang. Aber die Probleme, die bei Großvorhaben entstünden, könnten damit nicht gelöst werden.

Geißler verlangte ein Verfahren, das die Befürworter und Projektgegner auf Augenhöhe an einen Tisch bringt. Die Gegner müssten auch in die Lage versetzt werden, Gutachten und Sachverständige durch öffentliche Mittel zu bezahlen. Die Verhandlungen sollten „total transparent“ sein, unter Einschaltung des Fernsehens, des Internets und anderer Kommunikationsmittel.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/geissler-fordert-referendum-bei-grossprojekten-48034.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzerin

© über dts Nachrichtenagentur

Störerhaftung Große Koalition einigt sich auf WLAN-Gesetz

Die Große Koalition hat sich in letzter Minute auf die Abschaffung der sogenannten Störerhaftung geeinigt, die den Weg frei machen soll für mehr kabelloses ...

CDU-Parteizentrale

© über dts Nachrichtenagentur

Bundestagswahl Wahlprogramm der Union wird vorgestellt

Kommenden Montag wollen die Vorstände von CDU und CSU ihr Wahlprogramm für die Bundestagswahl beschließen, anschließend werden es CDU-Chefin Angela Merkel ...

Einkommensteuer

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Union will Spitzenverdiener von Steuererleichterungen ausnehmen

CDU und CSU wollen Spitzenverdiener von Steuererleichterungen ausnehmen. Wie die "Welt" in ihrer Dienstagausgabe unter Bezug auf das Regierungsprogramm ...

Weitere Schlagzeilen