Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Geißendörfer will Tausende Filme digitalisieren

© dapd

01.04.2012

Schätze des deutschen Films Geißendörfer will Tausende Filme digitalisieren

Nutzer sollen pro Download 2,50 bis 5 Euro zahlen.

München – Der Filmregisseur und Produzent Hans W. Geißendörfer will deutsche Kinofilme aus allen Epochen digitalisieren und in einem Internet-Portal anbieten. Wie der Branchendienst „Kontakter“ in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, will Geißendörfer zusammen mit dem Produzenten Joachim von Vietinghoff und dem Medienunternehmer Andreas Vogel am 1. September die Plattform Schätze des deutschen Films (SDDF) starten. Darauf sollen deutsche Kinofilme aus allen Epochen verfügbar sein.

Geißendörfer, der die ARD-Dauerserie „Lindenstraße“ produziert, will mit der Digitalisierung von 250 Filmen starten. Jedes Jahr sollen 500 bis 600 Filme eingestellt werden, wie er dem „Kontakter“ sagte. Bis 2016 soll das Projekt finanziell auf eigenen Füßen stehen. Die Nutzer sollen pro Download 2,50 bis 5 Euro zahlen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/geissendoerfer-will-tausende-filme-digitalisieren-48590.html

Weitere Nachrichten

Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung

© über dts Nachrichtenagentur

Sportrechte ZDF will mit anderen Interessenten zusammenarbeiten

Das öffentlich-rechtliche ZDF will künftig beim Erwerb von wichtigen Sportrechten mit anderen Interessenten wie der Deutschen Telekom oder Amazon ...

Radio

© über dts Nachrichtenagentur

Album-Charts Rapper KC Rebell und Summer Cem neue Nummer eins

Die deutschen Rapper KC Rebell und Summer Cem sind mit ihrem Album "Maximum" die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die ...

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Schriftsteller Jan Wagner erhält Georg-Büchner-Preis

Der Lyriker Jan Wagner erhält in diesem Jahr den mit 50.000 Euro dotierten Georg-Büchner-Preis. Der Preis soll am 28. Oktober 2017 in Darmstadt verliehen ...

Weitere Schlagzeilen