Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Gauweiler kritisiert Bundesbank-Chef wegen Sarrazin

© dts Nachrichtenagentur

01.09.2010

Gauweiler kritisiert Bundesbank-Chef wegen Sarrazin

Berlin – Der CSU-Bundestagsabgeordnete Peter Gauweiler hat Bundesbank-Chef Axel Weber wegen seines Verhaltens im Streit um Vorstandsmitglied Thilo Sarrazin scharf kritisiert. „Die Führer der politischen Klasse pfeifen und Herr Weber und seine Vorstandskollegen marschieren,“ meinte der CSU-Politiker in der „Bild“-Zeitung unter Hinweis auf den politischen Druck gegen den umstrittenen Buchautor.

Unterdessen trifft das eingeleitete Parteiausschlussverfahren gegen Sarrazin bei SPD-Wählern und der Parteibasis offenbar auf Unmut. „In Zuschriften und Anrufen werden wir natürlich auch gefragt, ob das denn nötig ist“, sagte SPD-Chef Sigmar Gabriel der „Bild“-Zeitung. Die Parteiführung müsse klarstellen, „dass es bei diesem Ausschluss nicht um Sarrazins Kritik an den Fehlern der Integrationspolitik geht, sondern um sein fatales menschenverachtendes Menschenbild“. Dennoch sei der Umgang der Partei mit Sarrazin „den Wählern und an der SPD-Basis nicht leicht zu vermitteln“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gauweiler-kritisiert-bundesbank-chef-wegen-sarrazin-14056.html

Weitere Nachrichten

Katar Doha

© Sebbe xy / CC BY-SA 3.0

Debatte um WM in Katar Linke warnt vor milliardenschweren Klagen

Die Partei Die Linke warnt vor den Konsequenzen, die eine Absage der Fußball-WM 2022 in Katar nach sich ziehen würde. Im Gespräch mit der "Neuen ...

EU-Fahnen

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Anschlag in London EVP-Fraktionschef Weber für europäisches Terrorabwehrzentrum

Der Fraktionschef der Europäischen Volkspartei im Europaparlament, Manfred Weber (CSU), hat nach den jüngsten Anschlägen in Großbritannien die Errichtung ...

Wolfgang Bosbach

© über dts Nachrichtenagentur

Bosbach Ausländer mit ungeklärter Identität an der Grenze zurückweisen

CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach hat Sicherheitsverschärfungen an den deutschen Grenzen gefordert: "Wir sollten niemanden einreisen lassen mit völlig ...

Weitere Schlagzeilen