Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Gauck will Bürger zu mehr Verantwortung ermuntern

© dapd

19.02.2012

Wulff-Nachfolge Gauck will Bürger zu mehr Verantwortung ermuntern

Künftiger Bundespräsident ruft die Bürger zu einem stärkeren Gemeinsinn auf.

Berlin – Der künftige Bundespräsident Joachim Gauck hat die Bürger zu einem stärkeren Gemeinsinn aufgerufen. Er wolle die Menschen einladen, Verantwortung zu übernehmen und nicht nur Zuschauer und kritische Begleiter zu sein, sagte Gauck am Sonntagabend bei seiner Präsentation durch Koalition und Opposition im Berliner Kanzleramt.

Gauck bat ausdrücklich, ihm erste Fehler im künftigen Amt gütig zu verzeihen. Man dürfe nicht erwarten, dass er ein “Supermann und ein fehlerloser Mensch” sei. Der frühere DDR-Bürgerrechtler dankte den Parteien ausdrücklich, dass es ein parteiübergreifendes Votum für ihn gebe.

Er sei überwältigt und ein wenig verwirrt, beschrieb der ehemalige Leiter der Stasi-Unterlagenbehörde seine Gefühle. Der Anruf von Bundeskanzlerin Angela Merkel habe ihn im Taxi erreicht, nachdem er aus dem Flugzeug gestiegen sei. Er sei noch nicht einmal gewaschen, sagte Gauck.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gauck-will-buerger-zu-mehr-verantwortung-ermuntern-40953.html

Weitere Nachrichten

Julia Klöckner Volker Bouffier CDU

© Martin Kraft / photo.martinkraft.com / CC BY-SA 3.0

CDU-Vize Klöckner Unions-Programm wird solide finanziert sein

Die Union wird nach den Worten der stellvertretenden CDU-Vorsitzenden Julia Klöckner ein durchgerechnetes Wahlprogramm vorlegen. Klöckner sagte der ...

Bundeswehr Vereidigung

© Felix Koenig (King) / CC BY-SA 2.5

Bundeswehr SPD will Minderjährige nicht länger an der Waffe ausbilden lassen

Die Sozialdemokraten wollen es nicht länger zulassen, dass in der Bundeswehr 17-Jährige an der Waffe ausgebildet werden. Das geht aus einer ...

Christian Schmidt CSU 2014

© StagiaireMGIMO / CC BY-SA 4.0

Lebensmittel Grüne kritisieren Anti-Zucker-Strategie von Agrarminister Schmidt

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) erntet jetzt auch massive Kritik von den Grünen für seine geplante Strategie zur Reduzierung von ...

Weitere Schlagzeilen