Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Gauck warnt vor Kluft zwischen Bürgern und Politik

© dapd

19.04.2012

Stuttgart Gauck warnt vor Kluft zwischen Bürgern und Politik

„Es ist unsere Aufgabe, diese Distanz zu verringern“.

Stuttgart – Bundespräsident Joachim Gauck hat bei seinem Antrittsbesuch in Baden-Württemberg für eine Überwindung der Kluft zwischen Bürgern und Politik geworben. „Zwischen Bürgern und Politik sollte in unserer Politik nichts Getrenntes sein“, sagte Gauck am Donnerstag in einer Rede vor dem baden-württembergischen Landtag. „Es ist unsere Aufgabe, diese Distanz zu verringern und daran zu arbeiten, dass dieser Sachverhalt deutlich wird.“

Gauck sagte, er wünsche sich, dass Menschen in den Institutionen „kein fernes Gegenüber und erst recht keine Gegner sehen“. Die Bürger sollten mehr in Beziehung treten zu denen, die in ihrem Auftrag in den Wahlkreisen handeln. Partizipation sei in der Bundesrepublik kein „abstraktes Sehnsuchtswort“, sondern politische Wirklichkeit.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gauck-warnt-vor-kluft-zwischen-buergern-und-politik-51271.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Spitzel-Affäre um Ditib Generalbundesanwalt ermittelt gegen 16 Tatverdächtige

Die Bundesanwaltschaft ermittelt derzeit gegen 16 Tatverdächtige in der Spitzel-Affäre um Deutschlands größten Islamverband Ditib. Das sagte der ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Weitere Schlagzeilen