Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Joachim Gauck 2014

© Tobias Kleinschmidt / CC BY 3.0 DE

07.06.2016

Gauck-Nachfolge Schwesig und Thierse für Bundespräsidentin

Es sei an der Zeit, dass eine Frau Staatsoberhaupt in Deutschland werde.

Berlin – Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig und Ex-Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (beide SPD) haben sich am Dienstag im rbb-Inforadio für eine Bundespräsidentin ausgesprochen.

Thierse sagte, er halte es für nicht ausgeschlossen und an der Zeit, dass eine Frau Staatsoberhaupt in Deutschland werde. Dabei warnte der SPD-Politiker davor, die Diskussion über einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin für Bundespräsident Joachim Gauck als „Parteiengeschacher“ abzutun.

„Demokratie ist Streit, auch Streit um Personen. Den muss man austragen – möglichst so, dass niemand beschädigt wird,“ so Thierse.

Auch Bundesfamilienministerin und SPD-Vize Manuela Schwesig sagte, es sei an der Zeit für eine Frau. Das dürfe allerdings nicht das einizige Kriterium sein. Sie wünsche sich ein bürgernahes Staatsoberhaupt, mit einer Bereitschaft, für Demokratie zu werben.

Daneben sei es ihr wichtig, dass sich der Nachfolger von Bundespräsident Joachim Gauck gegen Rechtsextremismus positioniere, so Schwesig im rbb-Inforadio: „Diese klare Kante gegen Fremdenfeindlichkeit, die wünsche ich mir auch weiter.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gauck-nachfolge-schwesig-und-thierse-fuer-bundespraesidentin-94114.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Schwesig zur Flüchtlingsfrage „Wir müssen Kontingente festlegen“

Bei einer ZEIT MATINEE am Sonntag in Hamburg hat sich Manuela Schwesig für eine Kontingentierung von Flüchtlingen ausgesprochen. "Wir können nicht jedes ...

Familie Eltern Kinder

© Eric Ward / CC BY-SA 2.0

Schwesig Väter wollen nicht nur für den Gutenachtkuss zu Hause sein

„Wenn Frauen sich für Kinder entscheiden, haben sie Nachteile.“ Hamburg – Bei einer ZEIT MATINEE am Sonntag in Hamburg sprach sich ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Grüne Kretschmann strebt Bundespräsidentenamt nicht an

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat Spekulationen um Ambitionen zum Amt des Bundespräsidenten dementiert: "Ich strebe ...

Weitere Schlagzeilen