Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Lammert Norbert CDU

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

01.11.2016

Gauck-Nachfolge Bosbach spricht sich für Lammert als Bundespräsident aus

„Aus meiner Sicht wäre Norbert Lammert ein ausgezeichneter Kandidat für die Union.“

Düsseldorf – Der CDU-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach hält Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) für einen geeigneten Kandidaten für das Amt als Bundespräsident.

„Aus meiner Sicht wäre Norbert Lammert ein ausgezeichneter Kandidat für die Union“, sagte Bosbach bei einer Veranstaltung in Düsseldorf, berichtet die in Düsseldorf erscheinende „Rheinische Post“ (Dienstagausgabe).

Bosbach selbst will nach seinem angekündigten Abschied aus der Bundespolitik kein Amt mehr übernehmen, auch nicht in der Landespolitik. Mit dem NRW-Chef der CDU, Armin Laschet, habe er zwei lange Gespräche geführt, ihm aber mitgeteilt, dass er sich einen Wechsel in die Landespolitik nicht vorstellen könne, sagte Bosbach. Er werde aber als Gast im Wahlkampf die Stadt- und Kreis-Verbände in Nordrhein-Westfalen unterstützen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gauck-nachfolge-bosbach-spricht-sich-fuer-lammert-als-bundespraesident-aus-95512.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen