Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

10.07.2010

Joachim Gauck Keine erneute Kandidatur um Bundespräsidentenamt

Berlin – Der gescheiterte Präsidentschaftskandidat Joachim Gauck will sich nicht erneut um das Amt des Bundespräsidenten bewerben. SPD-Chef Gabriel hatte nach der Wahl vom 30. Juni erklärt, es sei vorstellbar, dass Gauck in fünf Jahren wieder Kandidat sei, wenn er denn wolle. „Davon gehe ich nicht aus“, sagte der 70-Jährige im Interview mit dem „Focus“.

Auf die Frage, welche Rolle er im öffentlichen Leben künftig spielen wolle, sagte Gauck: „Das fragen mich viele und ich mich auch.“ Er wolle nicht in die gestaltende Politik oder in eine Partei. „Ich bleibe ein linker, liberaler Konservativer. Wenn es aber einen Ort gäbe, auf dem sich ein parteiloser Mann meines Alters mit einiger Aussicht auf Wirkmöglichkeit einbringen könnte, will ich nichts ausschließen. Aber ich sehe diesen Ort zur Zeit nicht.“

Lobend äußerte sich Gauck über den neu gewählten Bundespräsidenten. „Die Deutschen werden ihn und seine junge Frau mögen. Unsere Landsleute haben eine positive Beziehung zu ihrem Präsidenten. Und Christian Wulff bringt vieles mit, um zu einer Identifikationsfigur zu werden.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gauck-keine-erneute-kandidatur-um-bundespraesidentenamt-11752.html

Weitere Nachrichten

BMW

© über dts Nachrichtenagentur

Elektroauto BMW kontert Tesla

Der BMW-Konzern will auf der Branchenmesse IAA im September den 3er-BMW als Elektroauto vorstellen. Das Auto soll eine Reichweite von mindestens 400 ...

Bauarbeiter

© über dts Nachrichtenagentur

Geschäftsklima Ifo-Index zeigt weiter hohe Einstellungsbereitschaft

Die deutsche Wirtschaft startet so optimistisch ins zweite Halbjahr wie nie zuvor. So ist der Geschäftsklimaindex des Münchener Ifo-Instituts Ende Juni auf ...

Senioren in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht EU will private Altersvorsorge vereinheitlichen

Die EU-Kommission will europäische Regeln für die private Altersvorsorge erlassen. "Wir wollen einen europäischen Qualitätsstandard für ...

Weitere Schlagzeilen