Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

„Gauck kann Orientierung geben

© dapd

18.03.2012

DOSB-Präsident „Gauck kann Orientierung geben“

„Kluft zwischen Zivilgesellschaft und Politik zu überbrücken“.

Berlin – Der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes DOSB, Thomas Bach, hat Bundespräsident Joachim Gauck zur Wahl beglückwünscht. Bach sagte: „Im Namen des Deutschen Sports gratuliere ich unserem neuen Bundespräsidenten aufs Herzlichste. Ich wünsche mir, dass Joachim Gauck in seinem Amt dazu beiträgt, die Kluft zwischen Zivilgesellschaft und Politik zu überbrücken. Damit würde das Bewusstsein gestärkt, dass es zur Erhaltung unserer lebenswerten Gesellschaftsform des bürgerschaftlichen Engagements bedarf.“

Bach erklärte weiter: „Das von Herrn Gauck gewählte Thema der Freiheit in Verantwortung für die Allgemeinheit bietet Antworten auf viele Herausforderungen unserer Zeit. Er kann damit in Zeiten fortschreitender Globalisierung Orientierung geben für Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft.“

Joachim Gauck saß in der Vergangenheit dem Unabhängigen Beratungsgremium des DOSB in Stasi-Fragen vor.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gauck-kann-orientierung-geben-46314.html

Weitere Nachrichten

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht warnt vor Eskalation im Verhältnis zu Russland

Die Linksfraktion im Bundestag fordert mit Blick auf Nato und EU "ein Ende der neuen Rüstungsspirale sowie der Sanktions- und Konfrontationspolitik ...

Spähpanzer Luchs

© Darkone / CC BY-SA 2.0

Militärausgaben SPD nennt Zwei-Prozent-Ziel der Nato abenteuerlich

Die Forderung der Nato, zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) für Verteidigungszwecke auszugeben, hält die SPD für abenteuerlich. Im Gespräch mit ...

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD Union kündigt Verteidigungs-Konsens auf

Im Streit um die Reform der Parlamentsrechte bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr wirft die SPD dem Koalitionspartner Union einen "tiefen Bruch der ...

Weitere Schlagzeilen